Deutschland: Ein Megaritual in Berlin am 26. Juni 2011? Inzwischen greifen viele Portale der Wahrheitsbewegung sowie Rechtsanwälte und die Kopp-Nachrichten die Warnungen zum 26. Juni 2011 in Berlin detailliert auf. Es gibt noch immer Menschen, die nicht wissen worum es geht. Seit 911 gibt es einen globalen Feind der freien Welt. Den Terrorismus. Gesetze zur Sicherheit wurden verschärft und seit Jahren gibt es auch in Deutschland Warnungen von den Behörden. Doch immer mehr Menschen bezweifeln zurecht die offizielle Geschichte zum 11. September 2001. Merkwürdigerweise gab es im Vorfeld immer Hinweise auf schreckliche Ereignisse in Filmen. Aufmerksame Beobachter der Wahrheitsbewegung haben neue Hinweise entdeckt und ihre Ergebnisse in einem Video zur Diskussion zum Ausdruck gebracht. Darum geht es: Möglicher Terroranschlag zur Fussball-WM der Frauen am 26.06.2011 in Berlin.